Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    beautifulblog
   
    beautytante

   
    anabeautyfashion

   
    b-m-buecher

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/schneeglanz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sometimes it´s you

We all have one life, and we can choose how we want to live it.
It´s important to realize that, no matter what anyone else says or how people may try to influence the way you do things, it´s ultimately down to you .
.....................
If there is something in life you really want  to do, then do it. You´ll only ever live this day once in your lifetime, so start now.
Sometimes the hero of the fairy tale isn´t a handsome prince. Sometimes it´s you.

- Girl Online On Tour by Zoe Sugg

Hallo ihr Schneeflocken,

wie ihr sehen könnt hab ich euch hier mal eine kleine Stelle aus dem Buch von Zoe Sugg abgetippt, die mir sehr gut gefällt. Allgemein ist der zweite Teil von Girl Online wieder sehr toll und brachte mich an einigen Stellen wieder zum Nachdenken. Nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte,fühlte ich mich einfach nur gut.
Es strahlt wieder sehr viel positive Energie aus und es war beim Lesen auch wieder eine kleine emotionale Achterbahnfahrt. Momentan befinde ich mich selbst in so einem positiven Wandel und denke über vieles nach.

Wieso sich das Leben unnötig schwer machen, wenn man negatives aus seinem Leben streichen kann. Ich sage mir gerne "Aus jeder negativen Situation kann man auch etwas positives gewinnen, auch wenn es nur was kleines ist."
Wieso sich groß mit jemanden streiten oder diskutieren, wenn man einfach einen Strich darunter ziehen kann anstatt sich ständig Gedanken zu machen wie man die Situation doch wieder retten kann. Denn manche ist einfach sinnlos und vor allem ungesund für die Seele
Manchmal trennen sich Wege, aber das Leben geht weiter und man muss eben sein eigener kleiner Held sein.

Wieso Dinge tun die man nicht liebt, nur damit man zu Anderen dazu gehört? Wieso Dinge verschweigen oder verdrängen die man liebt und die einen glücklich machen?
Ich habe mich verändert und darüber bin ich glücklich, ich bin es leid meine Bedürfnisse hinten anzustellen und ich bin es leid alles gut zu heißen was Andere machen.
Oft komme ich mir vor, als würde ich nicht ernst genommen werden, aber Hey ich kenne mich in einigen Sachen auch aus, ich hab auch meine Erfahrungen gemacht und darf auch meine Meinung äußern.  Aber wieso noch weiterhin Worte verschwenden wenn Andere es nicht annehmen oder auch mal einsehen das sie nicht immer Recht haben.
Es gibt Dinge die mag ich nicht mehr machen, die machen mir keinen Spaß mehr und ich mag auch nicht irgendwelche Energie oder Geld in Sachen stecken die mir nicht am Herzen liegen.

Ich bin ich und ich stecke nicht zurück nur damit ich mit Anderen mithalten kann oder eher dazugehören kann. Ich werde weiter an mir arbeiten, glücklich sein und das machen und ansehen was mir gefällt.

Eure Schnee

5.11.15 12:34
 
Letzte Einträge: Das Jahr 2015, Fujifilm instax mini 8 Zubehör, Zeit zum durchatmen, Entspannung, Meine Woche, Mein Kleid ist da


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung